KS Martial Arts
 
 
Gesundheit

Das Maß allen Lebens, welches man zu oft vernachlässigt.

Stressabbau

Durch die Bewegung werden Stresshormone abgebaut. Im Gegenzug werden Glückshormone produziert die zur Stressminderung beitragen und unser Wohlbefinden steigern.

Kung Fu

Langsame und sanft fließende Bewegungen helfen Gelenksteifigkeit und Schmerzen zu verringern. Durch die Bewegung stärkt man die Muskulatur, diese wiederum entlasten die Gelenke.

 
Gerade Sport im Winter

– Immunsystem stärken

– Depressionen vorbeugen

– Beweglichkeit verbessern

– Stoffwechsel anregen

 
Training zwischen 18:00 und 22:00 Uhr

– Deine Muskulatur ist warm und flexibel

– Das Risiko sich zu verletzen ist niedriger

– Du baust den angestauten Stress ab und kannst besser schlafen